Sie sind nicht angemeldet.

Mücke

Wecker vom Dienst

  • »Mücke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Freiburg

Beruf: Altenpfleger

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. November 2017, 01:07

"Tach Jungs!" - ...endlich auf der Burg...


"Tach Jungs (und Mädels)!" -


Nach dieser etwas freien gräflichen Begrüßung möchte ich mich kurz vorstellen: schon seit einigen Jahren schau ich mehr oder minder regelmäßig hier im Rittersaal vorbei: lese, schmunzle, schwelge in Erinnerungen, bin fasziniert,... bin wieder RITTER!!!
Da fragt sich der geneigte Schreckensteiner oder die geneigte Rosenfelserin, und vielleicht auch noch der eine oder andere aus Neustadt, Wampoldsreute oder woher auch immer, warum meldet sich der Kerl dann erst jetzt hier an.
Naja, ich bin eigentlich kein so Forumsmensch, bin nicht gern derjenige der nach vorne prescht und Reden schwingt. Ich fühle mich in der 2. Reihe wohler: beobachten, analysieren und geziehlt hin und wieder ein Ausrufezeichen setzen. So gesehen war die Wahl meines Nicks nicht ganz zufällig und für mich auch etwas glücklich, dass er noch frei war.
Aber jetzt hat mich eine Sache, die mich eigentlich ärgert, dazu bewogen hier mal etwas aktiver zu werden, sprich ich habe mich bei Dani angemeldet und jetzt bin ich hier ;-) Doch dazu unten mehr...
Leute, ich hab mir das Hirn zermartert, seit wann ich ein Schreckensteinleser bin, und was soll ich sagen: keine Ahnung, zumindest keine genaue. Das muss irgendwann so vor ca. 35 Jahren gewesen sein. Nagelt mich nicht auf das Jahr fest. Auf alle Fälle war es "Der Zauberer von Schreckenstein". Mann, waren das viele verschiedene Namen, die da als Protagonisten vorkamen, zumindest für einen geübten und begeisterten "Fünf Freunde"-Leser. Ganz schön verwirrend für so einen 10/12 jährigen Knopf und eigentlich auch einigermaßen erstaunlich, dass ich trotzdem dabei geblieben bin. Aber irgendetwas hat mich wohl gepackt und bis heute nicht mehr losgelassen. Aber was erzähle ich euch...
Wie alt, woher usw. könnt ihr alles im Mitgliederbereich lesen. Ist ja auch nicht ganz so spannend :zzz:
Es gibt so zwei, drei Dinge die ich hier auf der Burg mal anstoßen oder einfach machen will:
Doch vorneweg, ich bin in etwas reiferem Alter zu einem ziemlicher Fan von Hörbüchern und -spielen geworden. Da ist es nicht wirklich erstaunlich, dass es mich ärgert, dass es ausgerechnet von meiner Lieblingsjugendbuchserie keine vollständige Lesung oder Hörspielreihe gibt: eine Hand voll Hörspiele und 6 Hörbücher. DAS soll alles sein??? Wenn ich das nötige Kleingeld hätte, hätte ich schon lange ein Tonstudio gemietet, Rufus Beck (ja, ich weiß auch zu Rufus Beck gibt es kontroverse Meinungen) vor's Mikrofon gesetzt und ihn erst nach dem letzten Satz aus Band 27 wieder rausgelassen. Leider habe ich das nötige Kleingeld nicht und ich weiß nix aber auch gar nix über eine solche Hörbuchproduktion. Also vermeindlich schlechte Voraussetzungen um so etwas zu realisieren. Doch der Schreckenstein wäre nicht der Schreckenstein, wenn die Ritter bei jedem Horn'schen Gegenwind den Kopf in den Kappellsee gesteckt hätten. Also hab ich mir gesagt, frag die Ritter und Hühner... vielleicht geht ja was, über Crowdfunding oder wie auch immer. Alles weitere dann in einem Fanprojekte-Thread... Das walte Paule ;-)
Eine zweite Sache die mich etwas ärgert, sind die, wie ich finde, unverschämten Preise für die beiden Bände der Schreckenstein-Gesamtausgabe vom Schneider-Verlag. Tut mir leid, das kann und will ich nicht zahlen. Viel lieber würde ich mir meine eigene Deluxe-Gesamtausgabe "basteln". In Sachen Buchbinderei auf Hobbyebene bin ich nicht ganz unerfahren und so sollte da doch etwas zu machen sein. Leider fehlt es mir dabei etwas an der Zeit alle 27 Bände durch einen Texterkennungsscanner zu jagen und danach Korrektur zu lesen. Aber wie ich meine Herren Ritter kenne, gibt es auch hierfür eine Lösung...
Die Krönung wäre natürlich eine Gesamtausgabe ohne OH'schen Käferchen. Wenn ich mir jedoch "Den Bugs auf der Fährte" anschaue und durchlese, dann wird das wohl die schwierigste Aufgabe: für jedes Käferchen eine Korrektur zu finden, die allen irgendwie genehm ist :biggrin:

So das soll's für's erste mal gewesen sein. Als kleines "Hallo, hier bin ich" muss das jetzt mal genügen.

Ich grüße Euch
Mücke :thumbup:
- ---------- -

"Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen"
könnte von Mücke sein,
ist aber von Cicero

:thumbup:


- ---------- -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mücke« (9. November 2017, 04:52)


bächle

Ferienkapitän

Beiträge: 227

Wohnort: im Grenzwald

Beruf: Assistent von Tante Thekla

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. November 2017, 13:43

Hallo Mücke! Herzlich willkommen im Schreckenstein-Forum! Wir freuen uns über jeden "Neuen", der dazu stößt. Und "Neue" haben es hier ja nicht ganz so schwer wie damals auf der Burg :hallo:
Ich wünsche Dir viel Spaß beim weiter stöbern, entdecken, selber schreiben und unterhalten.
Ja, und Deine ersten beiden Themen, die finde ichn auch sehr spannend. Rufus Beck vielleicht nicht unbedingt, aber wer liest mal selber z.B. den Band 7 und stellt ihn auf Youtube? Dazu gibt es dann noch die klitzekleinen Urheberrechtsfragen... Den ultimativen Sammelband, am besten alle in 1, und natürlich mit allen Bildern wäre auch sehr styropor. Aber irgendwie müsste alles ausgedruckt werden und das wird 1000-2000 Seiten dann noch teurer als die bestehende Ausgabe ?(
Gruß
Bächle
_________
"DKW 3=6", sagte Fritz.

Mücke

Wecker vom Dienst

  • »Mücke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Freiburg

Beruf: Altenpfleger

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. November 2017, 02:27

Hallo Bächle,

danke für die nette Begrüßung. Genau weil ich beim Lesen der verschiedenen Beiträge das Gefühl gehabt habe, dass die "Neuen" es hier nicht so schwer haben, wie früher auf der Burg, habe ich den Schritt "gewagt" und mich hier angemeldet. Es freut mich, dass ich zumindest schon mal bei dir ein gewisses Interesse wecken konnte.
Deshalb habe ich mich auch gleich daran gemacht mein erstes Fan-Projekt

vorzustellen. Und damit nicht die ganze Diskussion auf zwei Orte verteilt ist (ich hoffe ganz im Sinne der Admins ;) ), habe ich im Unterforum Fan-Projekte einen Beitrag geschrieben, in dem ich meine ersten Überlegungen, Ideen und Vorstellungen beschreibe. Bei Interesse einfach hier draufdabsen :D

Grüßle Mücke

P.S.: Der Beitrag über das Projekt "Gesamtausgabe - Deluxe und selbstgestrickt" ist gedanklich schon in Arbeit.
- ---------- -

"Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen"
könnte von Mücke sein,
ist aber von Cicero

:thumbup:


- ---------- -

DEVNUSOM

Wappenschildredakteur

Beiträge: 356

Wohnort: An der Erdachse ;)

Beruf: Ideen-Weiterverwerter

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. November 2017, 19:24

Sei gegrüßt und willkommen !!!

Zu Deinem zweiten Projekt gibt es nicht nur von mir eine Hilfe, sondern zumindest eine Teillösung.
Einfach eine PN und es gibt hoffentlich einen "aha" Effekt. ;)

In diesem Sinne gehabe Dich wohl.

gez. DEVNUSOM aka der schwarze Ritter (nein, kein Raubritter :reiten: )
Ein Tag an dem man nichts Neues lernt ist ein verlorener Tag.
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !

Dani

Administrator

Beiträge: 4 260

Wohnort: Dortmund

Beruf: Verwaltungsfachwirtin

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. November 2017, 20:27

Ah! Endlich ist der Chefredakteur eingetroffen und hat seine Arbeit aufgenommen.

Herzlich Willkommen im Rittersaal! :)

Das hört sich alles reichlich spannend an was Du Dir da an Projekten vorgenommen hast. Ich harre der Dinge die da kommen. ^^

Viele Grüße, Dani

Mücke

Wecker vom Dienst

  • »Mücke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Freiburg

Beruf: Altenpfleger

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. November 2017, 22:19

Hallo zusammen,

also der Reihe nach:

@ DEVNUSOM: Danke für die nette Begrüßung. Als "Neuer", pardon mittlerweile hab ich ja schon den Status "Nichtstuer", musste ich zuerstmal googeln was "PN" bedeutet :biggrin: Aber nachdem das nun geklärt ist freut sich mein Postfach und ich bin gespannt.

@ Dani: Auch dir herzlichen Dank! Allerdings muss ich dich etwas korrigieren:

Zitat

Endlich ist der Chefredakteur eingetroffen...
Lokalredakteur, meine Liebe, nicht Chefredakteur. Chefredakteur ist Strehlau.
Aber sicher wolltest du nur meine Textsicherheit testen. Solch kleine Prüfungen müssen vermutlich alle Neuen auf der Burg erst mal über sich "ergehen" lassen :P ;)

In diesem Sinne
Euer Mücke
- ---------- -

"Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen"
könnte von Mücke sein,
ist aber von Cicero

:thumbup:


- ---------- -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mücke« (11. November 2017, 02:40)


DEVNUSOM

Wappenschildredakteur

Beiträge: 356

Wohnort: An der Erdachse ;)

Beruf: Ideen-Weiterverwerter

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. November 2017, 06:39

Erneute Grüße,

stimmt, Du bist ja eher kein Forenbesucher, daher entschuldige mir meinen Forenjargon. :w-fahne:

Du hast von mir eine P(ersönliche) N(achricht) erhalten.

Wegen der fehlenden Bilder meine ich die hier mal irgendwo komplett gesehen zu haben, aber da kann Dir die Dani sicherlich schneller helfen.

Hinsichtlich Chef- bzw. Lokalredakteur: Deine Aussage stimmt eindeutig für Band 3, wo es Mücke genau so Andi erklärt, in den späteren Bänden wird Mücke aber als Chefredakteur bezeichnet, also hat O(liver) H(assenkamp) da mal wieder handgewedelt und sich keine Notizen gemacht. ;)

In diesem Sinne weiterhin viel Erfolg bei Deinen ambitionierten Projekten.

gez. DEVNUSOM aka der schwarze Ritter
Ein Tag an dem man nichts Neues lernt ist ein verlorener Tag.
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !

bächle

Ferienkapitän

Beiträge: 227

Wohnort: im Grenzwald

Beruf: Assistent von Tante Thekla

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. November 2017, 11:48

"Teillösung"? Jetzt machst Du mich aber neugierig. :gruebel:
Gruß
Bächle
_________
"DKW 3=6", sagte Fritz.

DEVNUSOM

Wappenschildredakteur

Beiträge: 356

Wohnort: An der Erdachse ;)

Beruf: Ideen-Weiterverwerter

  • Nachricht senden

9

Samstag, 11. November 2017, 14:19

Auch meinen Gruß an Dich, Bächle, eine PN mit Deiner Email-Adresse sollte die Neugier stillen. ;)
Ein Tag an dem man nichts Neues lernt ist ein verlorener Tag.
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !

Mücke

Wecker vom Dienst

  • »Mücke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Freiburg

Beruf: Altenpfleger

  • Nachricht senden

10

Samstag, 11. November 2017, 16:06

Guten morgen ;) (ich hatte Nachtdienst :ramius: )

@ Dani: mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa!!! DEVNUSOM hat mich gerade aufgeklärt, dass ich nur zu viersiebenundzwanzigstel Recht habe. Also ab Band 5 bin ich tatsächlich Chefredakteur *staun/stolz*. Bitte entschuldige meine freche und vorlaute Miniritterantwort.

In diesem Sinne
Mücke
- ---------- -

"Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen"
könnte von Mücke sein,
ist aber von Cicero

:thumbup:


- ---------- -

Dani

Administrator

Beiträge: 4 260

Wohnort: Dortmund

Beruf: Verwaltungsfachwirtin

  • Nachricht senden

11

Samstag, 11. November 2017, 22:56

Um ehrlich zu sein dachte ich mir nach dem Absenden, dass ja eigentlich Strehlau Chefredakteur ist. Wobei ich eigentlich immer dachte, dass der Titel zu Mücke eigentlich besser passt. ^^

Beiträge: 1 237

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Lehrerin Latein/Geschichte

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. November 2017, 15:51

Hallohalli und herzlich willkommen bei uns Verrückten!

Martin buttert hart.

Ähnliche Themen